Fornalutx

Im laufe der Jahre hat Fornalutx verschiedene Erhaltung und Bewahrung Auszeichnungen erhalten als eines der am besten erhaltenen Dörfer in ganz Spanien.

Die Geschichte von Fornalutx beginnt vor über 1000 Jahren, als es noch ein arabischer Bauerngehöft war. Nach der katalanischen Eroberung der Insel im 13. Jahrhundert, begann die Bevölkerung der Region zu wachsen und eine Kirche, die heute noch steht, wurde 1639 fertig gestellt.

Der Reiz von Fornalutx liegt darin, wie unberührt und unbeeinträchtigt es von der modernen Welt ist. Es gibt jedoch eine vernünftige Wahl der Unterkunft und genügend Restaurants, um die Hungrigen zu sättigen.