Deià

Deià ist eine kleine Stadt an der Nordwestflanke der Serra de Tramuntana zwischen Valldemossa, Sóller und Bunyola. Die Stadt liegt auf einem Hügel in einem Tal mit dem Teix, dem zweithöchsten Berg Mallorcas, der sich  über dem Tal erhebt.

Es gibt ein lebenskünstlerisches Gefühl in der Stadt, das anscheinend von den Künstlern, Musikern und Schriftstellern aus der ganzen Welt, die sich hier niedergelassen haben, geprägt wird.

Die Architektur besteht aus traditionellen Stein "Fincas". Es gibt viele Möglichkeiten für eine exzellente Unterkunft und Restaurants.