• Cap Formentor
  • Col de Femenia
  • Cap Formentor
  • Sa Calobra
  • Talai d'Albertux
  • Sa Calobra
  • Port Soller
  • Cap Formentor
  • Port Pollenca
  • Port Alcudia
  • Road to Cap Formentor
  • Col de Femenia - smooooooooth
  • Cap Formentor with its new surface completed Oct 2014 is a must ride again
  • Sa Calobra. The bucket list climb.
  • above Port Pollenca, from Talai d'Albertux towards Cap Formentor
  • Sa Calobra
  • Port Soller
  • away from Cap Formentor
  • Port Pollenca
  • Port Alcudia

Das UNESCO-Weltkulturerbe, der Serra de Tramuntana auf Mallorca bietet eine Reihe von schönen Radwegen mit glatten Oberflächen, sausenden Abfahrten und anspruchsvollen Steigungen. Milde Winter, außergewöhnliche Frühlinge und Herbste und heiße Sommer mit kühlen Morgen, exzellente Fahrbahnoberflächen und spärlicher Verkehr machen es zu einem idealen Ziel für Radfahrer.

 

Die Reichweite der Strecken sind von den meisten Ländern Europas sowohl einfach zu erreichen, als auch ein beliebtes Ziel für Amateure sowie Radprofis, die sich hier zu Hause fühlen. Das SKY-Team zum Beispiel haben hier ihre Basis für ihr Wintertraining von November bis Februar.

 

Die Hauptfahrradsaison beginnt Ende Januar und es ist am meisten los bis Ende Mai. Juli und August sind die heißesten Monate, aber die frühen Morgen und langen Abende werden von Radfahrern normalerweise ausgenutzt, die für einen Strandurlaub gekommen sind, und nur ein paar Fahrten machen wollen. Triathlon Lager starten von Januar und erhöhen so die Zahl der Radfahrer die den Einheimischen Gesellschaft leisten.

 

Wo Ihre Basis ist, kommt darauf an, was Sie aus Ihrer Zeit hier rausholen wollen. Die ruhigeren Dörfer in den Bergen ermöglichen eine komplette Erholung, weg von allem, wo man in die Natur eintauchen kann, während die "helleren Lichter" von Alcudia und Port Pollenca, etwas mehr anbieten mit ihrer geschäftigeren Atmosphäre und einer größeren Auswahl.

 

Die Qualität der Fahrradverleih hat sich in den vergangenen Jahr erheblich verbessert, mit verbesserter Qualität zu günstigen Preisen. Marken Carbonrahmen und hochwertige Schaltgruppen sind jetzt die Norm. Wenn Sie viel Fahrrad fahren, empfehlen wir noch bringen Ihr eigenes (vor kurzem gewartetes!) Fahrrad mit, da dies die Maschine ist, die Sie gewohnt sind. Die Fahrbahnen sind normalerweise sehr gut, daher wird Ihr bestes Rad es hier lieben.